Aktuelles vom TVE

Bericht zum Crosslauf in Riegel

 Am 13.11. fand in Riegel der 41. Crosslauf bei guten Bedingungen statt. Vom TV Endingen nahmen über 30 TeilnehmerInnen statt.

Diie Bambini mussten eine Strecke von ca 500m bewältigen. Für die Schüler U10 und U12 gab es 840m und die U 14 1400m. U16 und Erwachsene liefen 2900m zur Michaelskapelle hoch. Bei den W8 wurde Jana Schüren 2. In der W9 siegte Maria Gürtner, Mona Zoller belegte den 3. Platz. In der W10 konnte Paula Sexauer den Sieg einfahren. In der W11 und in der W13 wurden Lea Widmann und Isabel Hohenegger jeweils 2. , sowie Adelheid Wette-Schiestl in der W55 . Erfreulicherweise nahmen auch viel Jungen erfolgreich teil. Robin Gerber siegte in der M8. Die M 10 dominierte Angelo Dobek.Florian Ettner sicherte ich den Sieg in der M12. Christian Binder belegte in der M 14 den 2. Rang und auch Christoph Bohn erreichte den 2. Platz in der M60. Viele weiter sehr gute Platzierungen konnten die anderen Athleten des TV Endingen erreichen und zufrieden nach Hause fahren.