Aktuelles vom TVE

Crosslauf Denzlingen

Am Samstag, 24.11. fand der 3. Lauf der Breisgau-City-Crosslaufserie in Denzlingen statt. Bei Sonnenschein konnte die recht anspruchsvolle Strecke durchlaufen werden. Die Endinger waren mit einigen Bambinis und SchülerInnen dort und konnten erneut gute Platzierungen einfahern. Bei den jüngsten Buben belegte Max Fallert den 2. Platz. Bei den 8jährigen Mädchen Clara Schmidt gar den 1. Platz. Bei den 9 jährigen gab es 2. Plätze durch Marie Fallert und Louis Gerber. Robin Gerber siegte bei den 11jährigen Jungen und Paula Sexauer bei den 12 jährigen Mädchen. Die anderen Athleten belegten allesamt Plätze unter den Top ten. Am 16.12. findet am Opfinger Baggersee der letzte Lauf der diesjährigen Serie statt. Einige Athleten haben Chancen auf Medaillenplätze. Hierzu müssen mindestens 3 Läufe der Serie absolviert werden