Aktuelles vom TVE

Paula Sexauer Badische Meisterin

Am Tag der deutschen Einheit feierte die junge Leichtathletin Paula Sexauer vom TV Endingen ihren bisher größten Erfolg. Sie wurde in Lörrach bei den Badischen Meisterschaften der Altersklasse U16 bei der W14 über 100m Badische Meisterin. Als zweitbeste Qualifizierte ging sie als einer der Favoritinnen an den Start. Trotz weniger Vorbereitungswettkämpfe aufgrund der Corona-Pandemie und ihrer letztjährigen schwereren Verletzung ließ sie der Konkurrenz an diesem Tag keine Chance. Sie siegte souverän mit kanpp zwei Zehntel Vorsprung in neuer persönlicher Bestzeit von 12,69 Sekunden. Als verdienten Lohn konnte sie dann bei der Siegerehrung die Goldmedaille in Empfang nehmen. Mit dem Gewinn des Badischen Titel unterstrich das Sprinttalent aus Endingen erneut, dass es zu den hoffnungsvollen Talenten im Badischen Leichtathletikverband gehört. (Patrick Saar)