Aktuelles vom TVE
Endinger Leichtathleten nehmen in Malterdingen teil

Endinger Leichtathleten nehmen in Malterdingen teil

Bei sommerlichen Theperaturen fand am Samstag in Malterdingen das Sportfest der Kinderleichtathletik statt. Kinder zwischen 6 und 11 Jahren messen sich im Hürdensprint, Additionsweitsprung und Staffellauf. Die Kinder werden so spielerisch an Schnelligkeit, Weite und Höhe herangeführt. Von den Endinger Leichtathleten nahmen 12 Kinder erfolgreich teil. Valerie Grabowski wurde in der W7 mit Silber belohnt, Marie Fallert in der W 8 mit Gold. Dies erreichte in der M8 auch Luis Gerber und Samuel Zier wurde hier ebenfalls Silbermedaillengewinner. Die Staffel der 11 jährigen mit Rahel Zier, Jana Stertz, Franka Biera und Robin Gerber gewann ebenfalls Silber. Zudem gab es weitere gute Platzierungen durch Philipp Bader, Florian Eckert und Mael Seifert. Alle Kinder erhielten Urkunden, die Plätz 1-3 zusätzlich Medaillen. Für die älteren Jahrgänge stehen demnächst die Kreiseinzelmeisterschaften er Leichtathletik an.

Neue Abteilung Kampfsport

Im Oktober 2021 konnte der Turnverein Endingen sein Sportangebot, für Kinder, Jugendliche und Erwachsene erweitern.
Unter der Leitung der Lizenzierten Trainer  Matthias Willner  und  Andreas Winterhalder , gibt es eine Neue  Kampfsportabteilung , in der u.a.   Judo/Jiu Jitsu/Karate  für Jung und Alt, Groß und Klein, Anfänger und Fortgeschrittene, angeboten wird.

 

 

Abteilung Leichtathletik

45. Crosslauf Riegel

(s.h. oben Laufbanner u. Leichtathletik)